Header Mobimo Header Mobimo Header Mobimo
«Nachhaltigkeit wird bei
    uns gross geschrieben.»

Archiv 2010

21.10.2010 Mobimo investiert CHF 200 Millionen in Entwicklung und Bau einer Wohnüberbauung in Zürich-West mit 250 Wohnungen und Dienstleistungsflächen im Erdgeschoss. /web/mobimo.ch/media/medien/archiv/2010/20101021_Coop-Areal-City-West-Zuerich.pdf

Mobimo Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges

21.10.2010 06:57

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 72 KR

---------------------------------------------------------------------------

M e d i e n m i t t e i l u n g

 

Mobimo investiert CHF 200 Millionen in Entwicklung und Bau einer Wohnüberbauung in Zürich-West mit 250 Wohnungen und Dienstleistungsflächen im Erdgeschoss.

* 3 Gebäude mit Miet- und Eigentumswohnungen im Minergie-Standard an prä-ferierter Lage in Zürich-West/Pfingstweidpark
* Erstellung von ca. 100 Mietwohnungen sowie ca. 150 Wohnungen im Stock-werkeigentum, Parking und ca. 1'500m2 Ladenfläche bis 2013
* Zentrale Lage mit guter Erschliessung und Infrastruktur
* Strategiekonformer Ausbau des Wohnanteils im Anlageportfolio 

 

Luzern, 21. Oktober 2010 - Mobimo Holding AG ('Mobimo') hat von der Coop Immobilien AG ein 18'540m2 grosses Grundstück in Zürich-West (City West), südlich angrenzend an das Areal des Mobimo Towers, erworben. Gleichzeitig wurde mit Marazzi Generalunter-nehmung AG ein Vertrag zur Realisierung der gemeinsam entwickelten Projekte auf den drei Baufeldern A, B und C unterzeichnet. Es ist geplant, in den kommenden drei Jahren insgesamt ca. 250 Wohnungen im Minergie-Standard, ein Parking in den Untergeschossen sowie ca. 1'500m2 Gewerbefläche zu bauen. Damit sind Investitionen von rund CHF 200 Millionen verbunden.

Zürich-West benötigt zusätzlichen Wohnraum
Im Rahmen der Stadtentwicklung spielt das Gebiet rund um den Escher-Wyss-Platz bzw. entlang der Pfingstweidstrasse eine wichtige Rolle. Die Zürcher Behörden gehen davon aus, dass in den kommenden Jahren mehrere Tausend Arbeitsplätze in diesem Gebiet angesiedelt werden und deshalb auch rund 4'000 Personen/Haushalte Ausschau nach einer Wohnung halten dürften. Kombiniert mit den aktuell sehr tiefen Wohnungs-Leerstandsquote in der Stadt Zürich (Juni 2010: 0.7%) ist es deshalb vielversprechend, neue Wohnprojekte im aufstrebenden Kreis 5 zu lancieren. Mobimo wird einen Teil des benötigen Wohnraums bis Ende 2012/Mitte 2013 realisieren und damit einen Beitrag zu Entwicklung des Quartiers leisten.

Urbane Lebensqualität auf hohem Niveau
Obschon bereits einige andere Projekte im Quartier lanciert wurden, dürften in den nächsten 3-4 Jahren insgesamt nur knapp 800 neue Wohneinheiten in Zürich West auf den Markt kommen - also erheblich weniger als die von der Stadt Zürich anvisierte Bevölkerungszu-nahme. Mobimo wird auf dem 'Baufeld C' rund 100 Mietwohnungen erstellen. Auf den 'Baufeldern A und B' wird Mobimo rund 150 Wohnungen im Stockwerkeigentum bauen und im mittleren Preissegment verkaufen. Gerade in diesem Bereich sind wenige Alternativen vorhanden, da die meisten zurzeit laufenden Stockwerkeigentumsprojekte im oberen Preis-segment angesiedelt sind.
Zürich-West und damit auch die künftigen Wohnungen der Mobimo sind sehr gut erschlos-sen. Das neue Tram Zürich-West wird quasi vor der Haustüre halten, die S-Bahn-Station Hardbrücke ist nur ein paar Geh-Minuten entfernt und ein umfangreiches Angebot an Ge-werbe- und Freizeitinfrastruktur tragen zur urbanen Lebensqualität bei. Mit dem neuen Pfingstweidpark gleich angrenzend an der geplanten Überbauung wird zudem ein attraktives neues Erholungsgebiet entstehen.
Ausbau des Wohnanteils im Gesamtportfolio Mit der Realisierung von 100 Mietwohnungen für das Anlageportfolio setzt Mobimo den strategisch erwünschten Ausbau des Wohnanteils am Gesamtportfolio gezielt fort.

Mobimo Tower im Plan
Die Realisation des Mobimo Towers schreitet planmässig voran und der Rohbau und die Fassade sind fertig gestellt. Die Innenausbauarbeiten werden bis Sommer 2011 weiterge-führt, so dass der Mobimo Tower im Spätsommer 2011 an seine zukünftigen Nutzer, Hotel und Wohneigentümer, übergeben werden kann.

 

 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Mobimo Holding AG
Manuel Itten, CFO
+41 44 397 11 44  

 

 

Über Mobimo
Die Mobimo Holding AG wurde 1999 in Luzern gegründet und ist seit 2005 an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange kotiert. Die Mobimo-Gruppe verfügt über einen attraktiven Portfoliomix von Anlageobjekten mit stabilen Erträgen und Entwicklungsobjekten mit hohem Wertsteigerungspotenzi-al. Die Investitionen werden an zukunftsträchtigen Standorten in den Wirtschaftsräumen Zürich, Lu-zern/Zug, Basel, St. Gallen und Lausanne/Genf getätigt. Mobimo zählt mit einem Liegenschaftenportfolio im Gesamtwert von rund CHF 2,0 Mrd. zu den führenden Immobiliengesell-schaften der Schweiz. Im Portfolio enthalten sind Entwicklungsobjekte mit einem Investitions-volumen von rund CHF 0,7 Mrd. (Stand per 30.06.2010).

 

Beilagen

- Übersichtsplan
- Visualisierung

 

21.10.2010 Mitteilung übermittelt durch die EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

EquityStory veröffentlicht regulatorische Mitteilungen, Medienmitteilungen mit Kapitalmarktbezug und Pressemitteilungen. 
Die EquityStory Gruppe verbreitet Finanznachrichten für über 1'300 börsenkotierte Unternehmen im Original und in Echtzeit. 
Das Schweizer Nachrichtenarchiv ist abrufbar unter www.equitystory.ch/nachrichten

---------------------------------------------------------------------------

25.08.2010 Mobimo erzielt im ersten Halbjahr 2010 ein solides Ergebnis /web/mobimo.ch/media/medien/archiv/2010/20100825_Mobimo_HJB10.pdf

Mobimo Holding AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis

25.08.2010 06:57

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 72 KR

---------------------------------------------------------------------------

M e d i e n m i t t e i l u n g

 

Mobimo erzielt im ersten Halbjahr 2010 ein solides Ergebnis 

* Reingewinn von CHF 28.8 Millionen bzw. CHF 5.68 pro Aktie
* Steigerung der Mieteinnahmen um 30% auf CHF 43.7 Millionen
* Wert des Gesamtportfolios erhöhte sich um 7.5% auf CHF 2'019 Millionen

Luzern, 25. August 2010 - Mobimo Holding AG hat die definierten strategischen Leitlinien im ersten Halbjahr 2010 weiter umgesetzt, indem der Wohnanteil im Anlageportfolio erhöht, die regelmässigen Mieteinnahmen gesteigert und die Projektpipeline weiter aus¬gebaut wurden. Im Gegenzug reduzierte sich der Verkaufserfolg aus Promotion wie erwartet. Ins-gesamt resultierte in der Berichtsperiode von Januar bis Juni 2010 ein Betriebsergebnis (EBIT) von CHF 49.3 Millionen im Vergleich zu CHF 54.1 Millionen in der Vorjahresperiode. Die Gesellschaft erzielt insgesamt ein solides Ergebnis mit einem Reingewinn von CHF 28.8 Millionen (Vorjahr: CHF 35.5 Millionen), was einem Gewinn pro Aktie von CHF 5.68 entspricht (Vorjahr: CHF 8.18). Aus Neubewertungen der Liegenschaften fiel ein Gewinn CHF 16.5 Millionen (Vorjahr: CHF 9.1 Millionen) an. Das Portfolio wurde weiter optimiert, indem 3 Liegenschafen veräussert und ein umfangreicher Gebäudekomplex in Lausanne erworben wurde. Dies schlug sich in einem um CHF 141 Millionen höheren Gesamtportfoliobestand von CHF 2'019 Millionen im Vergleich zu CHF 1'878 Millionen Ende 2009 nieder.

Erhebliche Ergebnissteigerung im Anlagegeschäft Obwohl der Markt für Büro- und Gewerbeflächen anspruchsvoller geworden ist, erfreuen sich zentral gelegene, attraktive Flächen sowie hochwertiger Wohnraum nach wie vor einer guten Nachfrage. Es gelang, den Ertrag aus Vermietung um 30% von CHF 33.7 Millionen auf CHF 43.7 Millionen zu steigern. Darin sind Mietzinseinnahmen aus der im letzten Jahr akquirierten LO Holding enthalten. Der Erfolg aus Vermietungstätigkeit erhöhte sich ent-sprechend um 31% auf CHF 38.2 Millionen (Vorjahr: CHF 29.2 Millionen). Per 30. Juni 2010 sank die Leerstandsquote auf 6.5% (Vorjahr: 6.7%). Demgegenüber reduzierte sich der Erfolg aus Verkauf Promotion auf CHF 4.6 Millionen (Vorjahr: CHF 21.7 Millionen), einerseits aufgrund der geringeren Anzahl Projekte in der Phase der Ertragsrealisation und andererseits wegen des strategischen Entscheids, weniger Promotionsobjekte mit einmaligen Veräusserungsgewinnen zu realiseren und dafür mehr Wohn-Immobilien mit wiederkehrenden Mietzinseinnahmen für das Anlageportfolio zu erstellen.

Gut gefüllte Projektpipeline
Die Marktnachfrage nach Anlageobjekten ist unverändert hoch, was zu teilweise überhöhten Preisen führt. Mobimo konzentriert sich deshalb im Einkauf auf entwicklungs- und aus-baufähige Liegenschaften, auf denen Mehrwerte erarbeitet werden können. Momentan rea-lisiert Mobimo fünf Bauprojekte mit insgesamt 235 Wohnungen und einem Investitionsvo-lumen von CHF 310 Millionen für den Anlagebestand sowie 174 neue Wohnungen zum Verkauf als Stockwerkeigentum. Die Realisierung des Mobimo-Towers kommt dabei plan-mässig voran und bereits sind über ein Drittel der angebotenen Wohnungen verkauft oder reserviert. Beachtliche Fortschritte wurden im 'Torfeld Süd'-Areal beim Bahnhof Aarau er-zielt und ein interessantes Entwicklungspotenzial bietet das erstklassige 'Post-Areal' am Bahnhof Lausanne, dessen Erwerb in der Berichtsperiode abgeschlossen wurde. Neben den laufenden Bautätigkeiten mit einem Investitionsvolumen von CHF 640 Mio. verfügt Mobimo über eine gesicherte Projektpipeline, die einem Investitionspotential von CHF 670 Mio. über die nächsten Jahre entspricht.

Solide Finanzierung
Mit einer Eigenkapitalquote von 45% bleibt Mobimo weiterhin solide finanziert. Der durch-schnittliche Zinssatz für Finanzverbindlichkeiten reduzierte sich von 3.1% im Vorjahr auf 2.9% in der Berichtsperiode und die durchschnittliche Restlaufzeit der Finanzverbindlichkei-ten verlängerte sich auf 5.5 Jahre (Vorjahr 5.1 Jahre). Die Nettorendite der Anlageobjekte betrug 5.1%, so dass sich nach Abzug der durchschnittlichen Kapitalkosten ein attraktiver Zinsspread von 2.2% (Ende 2009: 2.3%) ergab. Mit der erfolgreichen Platzierung einer Wandelanleihe in der Höhe von CHF 175 Millionen im Juni 2010 stehen Mobimo genügend Mittel zur Umsetzung der Expansionspläne zur Verfügung.

Ausblick
Für das Gesamtjahr 2010 rechnet Mobimo, unter Ausklammerung der positiven Sonderef-fekte im Vorjahr im Zusammenhang mit der Integration der LO Holding, mit einem soliden Ergebnis im Rahmen des Vorjahres. Das wird Mobimo erlauben, an der bisherigen attrakti-ven Ausschüttungspolitik festzuhalten. Operative Schwerpunkte im 2. Semester werden weiterhin die Flächenvermarktung, der Verkauf von Stockwerkeigentum und die Weiterent-wicklung der Projektpipeline sein.

 

Telefonkonferenz für Analysten und Medien heute um 09.00 Uhr Heute um 09.00 Uhr findet eine Telefonkonferenz für Analysten und Medien (in deutscher Sprache) statt. Dr. Christoph Caviezel (CEO) und Manuel Itten (CFO) werden die Halbjah-resresultate präsentieren und für Fragen zur Verfügung stehen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.
Einwahlnummer: +41 22 592 73 12 / Konferenz-ID: 4345709
Die dazugehörige Webcast-Präsentation kann auf der Website der Mobimo (www.mobimo.ch) unter News eingesehen werden.

 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Mobimo Holding AG
Dr. Christoph Caviezel, CEO
Manuel Itten, CFO
044 397 11 86  

Über Mobimo
Die Mobimo Holding AG wurde 1999 in Luzern gegründet und ist seit 2005 an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange kotiert. Die Mobimo-Gruppe verfügt über einen attraktiven Portfoliomix von Anlageobjekten mit stabilen Erträgen und Entwicklungsobjekten mit hohem Wertsteigerungspotenzi-al. Die Investitionen werden an zukunftsträchtigen Standorten in den Wirtschaftsräumen Zürich, Lu-zern/Zug, Basel, St. Gallen und Lausanne/Genf getätigt. Mobimo verfügt über 137 Liegenschaften im Wert von rund CHF 2'019 Millionen mit einem Soll-Mietertrag von rund CHF 95 Millionen und Ent-wicklungsobjekte mit einem Investitionsvolumen von rund CHF 670 Millionen. Damit zählt Mobimo zu den führenden Immobiliengesellschaften der Schweiz. Weitere Informationen unter www.mobimo.ch.

 

25.08.2010 Mitteilung übermittelt durch die EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

EquityStory veröffentlicht regulatorische Mitteilungen, Medienmitteilungen mit Kapitalmarktbezug und Pressemitteilungen.
Die EquityStory Gruppe verbreitet Finanznachrichten für über 1'300 börsenkotierte Unternehmen im Original und in Echtzeit.
Das Schweizer Nachrichtenarchiv ist abrufbar unter www.equitystory.ch/nachrichten

---------------------------------------------------------------------------

07.07.2010 Mobimo ist in den GPR 250-Immobilienindex aufgenommen worden /web/mobimo.ch/media/medien/archiv/2010/20100707_GPR_Award.pdf

Mobimo Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges

07.07.2010 09:27

Veröffentlichung einer Medienmitteilung

---------------------------------------------------------------------------

M e d i e n m i t t e i l u n g

 

Mobimo ist in den GPR 250-Immobilienindex aufgenommen worden

Luzern, 7. Juli 2010 - Mobimo Holding AG (Mobimo) ist per 21. Juni 2010 in einen der bedeutendsten Immobilienindices aufgenommen worden, den GPR 250 Property Securities Index von Global Pro-perty Research. In diesem weltweit beachteten und von vielen angelsächsische Investoren als Benchmark verwendeten Index sind 250 führende Immobiliengesellschaften aus der ganzen Welt enthalten, die eine hohe Marktliquidität aufweisen Da sich der Index nur aus der jeweils handelbaren Marktkapitalisation der einzelnen Gesellschaften zusammensetzt, eignet der GPR 250 Index sehr gut zur Portfolio- und Performancemessung.

Christoph Caviezel, CEO von Mobimo, kommentierte: 'Die Aufnahme in den GPR 250 Property Se-curities Index ist für Mobimo ein wichtiger Schritt, um vermehrt auch ausländische Investoren für Mobimo zu gewinnen. Global Property Research geniesst vor allem im angelsächsischen Raum hohes Ansehen und gilt als Orientierungsmarke für internationale Immobilieninvestoren.'

 

Über Mobimo
Die Mobimo Holding AG wurde 1999 in Luzern gegründet und ist seit 2005 an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange kotiert. Die Mobimo-Gruppe verfügt über einen attraktiven Portfoliomix von Anlageobjekten mit stabilen Erträgen und Entwicklungsobjekten mit hohem Wertsteigerungspotenzi-al. Die Investitionen werden an zukunftsträchtigen Standorten in den Wirtschaftsräumen Zürich, Lu-zern/Zug, Basel, St. Gallen und Lausanne/Genf getätigt. Mobimo verfügt über ein attraktives Ge-samtportfolio im Wert von CHF 1,9 Mia. bestehend aus 112 Anlageliegenschaften mit einem Soll-Mietertrag von rund CHF 92 Millionen sowie aus Entwicklungsobjekten für das eigene Portfolio und für den Verkauf von Stockwerkeigentum mit einem aktuellen Investitionsvolumen von CHF 550 Milli-onen. Damit zählt Mobimo zu den führenden Immobiliengesellschaften der Schweiz. Weitere Infor-mationen unter www.mobimo.ch.

 

Kontakt
Christoph Caviezel
CEO
Tel. +41 44 397 11 56
christoph.caviezel@mobimo.ch

Manuel Itten
CFO
Tel. +41 44 397 11 44
manuel.itten@mobimo.ch

 

Agenda
6. April 2011: 11. Ordentliche Generalversammlung der Mobimo Holding AG

 

07.07.2010 Mitteilung übermittelt durch die EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

EquityStory veröffentlicht regulatorische Mitteilungen, Medienmitteilungen mit Kapitalmarktbezug und Pressemitteilungen.
Die EquityStory Gruppe verbreitet Finanznachrichten für über 1'300 börsenkotierte Unternehmen im Original und in Echtzeit.
Das Schweizer Nachrichtenarchiv ist abrufbar unter www.equitystory.ch/nachrichten

---------------------------------------------------------------------------

21.06.2010 Ausübung der Mehrzuteilungsoption der Mobimo Holding AG Wandelanleihe mit Fälligkeit 2014 /web/mobimo.ch/media/medien/archiv/

Mobimo Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges

21.06.2010 18:32

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 72 KR

---------------------------------------------------------------------------

NOT FOR RELEASE, PUBLICATION OR DISTRIBUTION IN WHOLE OR IN PART, IN, INTO OR FROM THE UNITED STATES (OR TO U.S. PERSONS), CANADA, JAPAN, AUSTRALIA OR ITALY OR ANY OTHER JURISDICTION WHERE TO DO SO WOULD CONSTITUTE A VIOLATION OF THE RELEVANT LAWS OF SUCH JURISDICTION.

M e d i e n m i t t e i l u n g

Ausübung der Mehrzuteilungsoption der Mobimo Holding AG Wandelanleihe mit Fälligkeit 2014

Luzern, 21. Juni 2010 - UBS Investment Bank hat als Lead Manager und alleiniger Bookrunner im Zusammenhang mit der Wandelanleihe der Mobimo Holding AG mit Fälligkeit 2014, wandelbar in Namenaktien der Mobimo Holding AG, die Mehrzuteilungsoption von CHF 20 Millionen in vollem Umfang ausgeübt. Der Gesamtausgabebetrag der Wandelanleihe der Mobimo Holding AG hat sich dadurch von CHF 155 Millionen auf CHF 175 Millionen erhöht. Alle anderen Bedingungen bleiben unverändert.

Die Zulassung zum provisorischen Handel der Wandelanleihe an der SIX Swiss Exchange wurde auf den 25. Juni 2010 beantragt. Liberierungsdatum ist der 30. Juni 2010. Die Namenaktien der Mobimo Holding AG sind an der SIX Swiss Exchange kotiert.

 

 

 

Über Mobimo Die Mobimo Holding AG wurde 1999 in Luzern gegründet und ist seit 2005 an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange kotiert. Die Mobimo-Gruppe verfügt über einen attraktiven Portfoliomix von Anlageobjekten mit stabilen Erträgen und Entwicklungsobjekten mit hohem Wertsteigerungspotenzial. Die Investitionen werden an zukunftsträchtigen Standorten in den Wirtschaftsräumen Zürich, Luzern/Zug, Basel, St. Gallen und Lausanne/Genf getätigt. Mobimo verfügt über ein attraktives Gesamtportfolio im Wert von CHF 1,9 Mia. bestehend aus 112 Anlageliegenschaften mit einem Soll-Mietertrag von rund CHF 92 Millionen sowie aus Entwicklungsobjekten für das eigene Portfolio und für den Verkauf von Stockwerkeigentum mit einem aktuellen Investitionsvolumen von CHF 570 Millionen. Damit zählt Mobimo zu den führenden Immobiliengesellschaften der Schweiz. Weitere Informationen unter www.mobimo.ch.

 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Mobimo Medien- und IR-Stelle
Dynamics Group AG
Edwin van der Geest/Philippe Blangey/Alexandre Müller
+ 41 43 268 32 32
ir@mobimo.ch 

Mobimo Holding AG
Dr. Christoph Caviezel, CEO
Manuel Itten, CFO
+41 44 397 11 86

 

THIS PRESS RELEASE IS NOT BEING ISSUED IN THE UNITED STATES OF AMERICA AND SHOULD NOT BE DISTRIBUTED TO UNITED STATES PERSONS OR PUBLICATIONS WITH A GENERAL CIRCULATION IN THE UNITED STATES. THIS DOCUMENT DOES NOT CONSTITUTE AN OFFER OR INVITATION TO SUBSCRIBE FOR OR PURCHASE ANY SECURITIES NOR DOES IT CONSTITUTE A PROSPECTUS WITHIN THE MEANING OF ARTICLE 652A OR 1156 OF THE SWISS CODE OF OBLIGATIONS OR A LISTING PROSPECTUS PURSUANT TO THE LISTING RULES OF THE SIX SWISS EXCHANGE. ANY DECISION TO PURCHASE ANY SECURITIES REFERRED TO HEREIN SHOULD BE SOLELY BASED ON THE RELEVANT PROSPECTUS. IN ADDITION, NEITHER THE BONDS NOR THE SHARES OF MOBIMO HOLDING AG INTO WHICH THE BONDS ARE CONVERTIBLE HAVE BEEN OR WILL BE REGISTERED UNDER THE UNITED STATES SECURITIES LAWS AND MAY NOT BE OFFERED, SOLD OR DELIVERED WITHIN THE UNITED STATES OR TO U.S. PERSONS ABSENT FROM REGISTRATION UNDER OR AN APPLICABLE EXEMPTION FROM THE REGISTRATION REQUIREMENTS OF THE UNITED STATES SECURITIES LAWS.
THE INFORMATION CONTAINED IN THIS PRESS RELEASE IS NOT FOR PUBLICATION OR DISTRIBUTION IN CANADA, AUSTRALIA OR JAPAN AND DOES NOT CONSTITUTE AN OFFER OF SECURITIES FOR SALE IN CANADA, AUSTRALIA OR JAPAN.
IN CONNECTION WITH THE OFFERING OF THE BONDS, UBS INVESTMENT BANK (THE 'STABILISATION AGENT') OR ANY PERSON ACTING ON BEHALF OF THE STABILISATION AGENT MAY OVER-ALLOT THE BONDS OR EFFECT TRANSACTIONS WITH A VIEW TO SUPPORTING THE MARKET PRICE OF THE BONDS AT A LEVEL HIGHER THAN THAT WHICH MIGHT OTHERWISE PREVAIL. HOWEVER, THERE IS NO ASSURANCE THAT THE STABILISATION AGENT (OR PERSONS ACTING ON BEHALF OF THE STABILISATION AGENT) WILL UNDERTAKE STABILISATION ACTIONS. SUCH STABILISATION, IF BEGUN, MAY BE ENDED AT ANY TIME, AND MUST BE BROUGHT TO AN END AFTER A LIMITED PERIOD. ANY STABILISATION OR OVER-ALLOTMENT MUST BE CONDUCTED BY THE STABILISATION AGENT (OR PERSONS ACTING ON BEHALF OF THE STABILISATION AGENT) IN ACCORDANCE WITH ALL APPLICABLE LAWS AND RULES.
IN THE UNITED KINGDOM, THIS PRESS RELEASE IS DIRECTED ONLY AT (I) PERSONS WHO HAVE PROFESSIONAL EXPERIENCE IN MATTERS RELATING TO INVESTMENTS FALLING WITHIN ARTICLE 19(1) OF THE FINANCIAL SERVICES AND MARKETS ACT 2000 (FINANCIAL PROMOTION) ORDER 2005 (THE 'ORDER') AND (II) HIGH NET WORTH ENTITIES FALLING WITHIN ARTICLE 49(2) OF THE ORDER AND (III) PERSONS TO WHOM IT WOULD OTHERWISE BE LAWFUL TO DISTRIBUTE IT (ALL SUCH PERSONS TOGETHER BEING REFERRED TO AS 'RELEVANT PERSONS').
IN ADDITION, IF AND TO THE EXTENT THAT THIS PRESS RELEASE IS COMMUNICATED IN, OR THE OFFER OF SECURITIES TO WHICH IT RELATES IS MADE IN, ANY EEA MEMBER STATE THAT HAS IMPLEMENTED DIRECTIVE 2003/71/EC (TOGETHER WITH ANY APPLICABLE IMPLEMENTING MEASURES IN ANY MEMBER STATE, THE 'PROSPECTUS DIRECTIVE'), THIS PRESS RELEASE AND THE OFFERING OF ANY SECURITIES DESCRIBED HEREIN ARE ONLY ADDRESSED TO AND DIRECTED AT PERSONS IN THAT MEMBER STATE WHO ARE QUALIFIED INVESTORS WITHIN THE MEANING OF THE PROSPECTUS DIRECTIVE (OR WHO ARE OTHER PERSONS TO WHOM THE OFFER MAY LAWFULLY BE ADDRESSED) AND MUST NOT BE ACTED ON OR RELIED ON BY OTHER PERSONS IN THAT MEMBER STATE.
THIS PRESS RELEASE IS NOT DIRECTED TO ITALIAN RESIDENTS OTHER THAN ITALIAN QUALIFIED INVESTORS.

 

21.06.2010 Mitteilung übermittelt durch die EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

EquityStory veröffentlicht regulatorische Mitteilungen, Medienmitteilungen mit Kapitalmarktbezug und Pressemitteilungen.
Die EquityStory Gruppe verbreitet Finanznachrichten für über 1'300 börsenkotierte Unternehmen im Original und in Echtzeit.
Das Schweizer Nachrichtenarchiv ist abrufbar unter www.equitystory.ch/nachrichten

---------------------------------------------------------------------------

16.06.2010 Mobimo Holding AG platziert erfolgreich eine Wandelanleihe in Höhe von CHF 155 Millionen mit Fälligkeit 2014 /web/mobimo.ch/media/medien/archiv/2010/20100616_Wandelanleihe_PRICING.pdf

Mobimo Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges

16.06.2010 17:20

Veröffentlichung einer Medienmitteilung

---------------------------------------------------------------------------

NOT FOR RELEASE, PUBLICATION OR DISTRIBUTION IN WHOLE OR IN PART, IN, INTO OR
FROM THE UNITED STATES (OR TO U.S. PERSONS), CANADA, JAPAN, AUSTRALIA OR ITALY
OR ANY OTHER JURISDICTION WHERE TO DO SO WOULD CONSTITUTE A VIOLATION OF THE RELEVANT LAWS OF SUCH JURISDICTION.

M e d i e n m i t t e i l u n g

Mobimo Holding AG platziert erfolgreich eine Wandelanleihe in Höhe von CHF 155 Millionen mit Fälligkeit 2014

Luzern, 16. Juni 2010 - Mobimo Holding AG, Luzern, Schweiz (die 'Emittentin') hat eine Wandelanleihe mit Fälligkeit 2014 in Höhe von CHF 155 Millionen platziert, die bis auf CHF 175 Millionen erhöht werden könnte, falls die Mehrzuteilungsoption vollständig ausgeübt wird (die 'Anleihe'). Aufgrund der starken Nachfrage mit mehrfacher Überzeichnung des Anleihenbetrages wurde die Erhöhungsoption von CHF 30 Millionen vollständig ausgeübt. Die Anleihe ist in Namenaktien aus bedingtem Kapital der Mobimo Holding AG (die 'Aktien') wandelbar. UBS Investment Bank agiert als Lead Manager und alleiniger Bookrunner für die Anleihe.

Die Anleihe hat eine Laufzeit von 4 Jahren und weist einen Coupon 2,125% auf, zahlbar jährlich nachträglich. Der Wandelpreis beträgt CHF 210,37 pro Aktie (Wandelprämie von 13%). Die Ausgabe- und Rückzahlungspreise betragen 100%. Die Emittentin hat das Recht, die Anleihe jederzeit frühestens am oder nach dem 21. Juli 2013 zum Rückzahlungspreis zuzüglich aufgelaufener und nicht bezahlter Zinsen zu kündigen, sofern der Schlusskurs der Aktien an mindestens 20 aufeinanderfolgenden Handelstagen mindestens 130% des Wandelpreises beträgt, oder aber jederzeit nach dem Liberierungsdatum zum Rückzahlungspreis zuzüglich aufgelaufener und nicht bezahlter Zinsen, falls weniger als 15% der Anleihe ausstehend sind. Die Emittentin hat UBS Investment Bank eine Mehrzuteilungsoption zum Kauf von zusätzlichen bis zu CHF 20 Millionen der Anleihe gewährt, welche bis zum 23. Juni 2010 zur Verfügung steht. Die Anleihen haben einen Nominalwert von CHF 5'000 und sind ab dem 10. August 2010 bis zum 19. Juni 2014 in Aktien wandelbar. Die Zinsen der Anleihe unterliegen der eidgenössischen Verrechnungssteuer.

Der Erlös der Anleihe wird hauptsächlich zur Finanzierung weiterer Entwicklungsprojekte und zur Erweiterung des Immobilienportfolios sowie für allgemeine Unternehmenszwecke verwendet. Das Liberierungsdatum der Anleihe ist voraussichtlich am oder um den 30. Juni 2010. Es wird ein Gesuch für die provisorische Zulassung zum Handel der Anleihe an der SIX Swiss Exchange ab dem 25. Juni 2010 gestellt. Die Aktien sind an der SIX Swiss Exchange gemäss Standard für Immobiliengesellschaften kotiert und werden dort gehandelt.

UBS Investment Bank agiert als Lead Manager und alleiniger Bookrunner für die Anleihe und Bank Vontobel AG, Zürcher Kantonalbank und Reichmuth & Co agieren als Co-Managers.

 

Über Mobimo
Die Mobimo Holding AG wurde 1999 in Luzern gegründet und ist seit 2005 an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange kotiert. Die Mobimo-Gruppe verfügt über einen attraktiven Portfoliomix von Anlageobjekten mit stabilen Erträgen und Entwicklungsobjekten mit hohem Wertsteigerungspotenzial. Die Investitionen werden an zukunftsträchtigen Standorten in den Wirtschaftsräumen Zürich, Luzern/Zug, Basel, St. Gallen und Lausanne/Genf getätigt. Mobimo verfügt über ein attraktives Gesamtportfolio im Wert von CHF 1,9 Mia. bestehend aus 112 Anlageliegenschaften mit einem Soll-Mietertrag von rund CHF 92 Millionen sowie aus Entwicklungsobjekten für das eigene Portfolio und für den Verkauf von Stockwerkeigentum mit einem aktuellen Investitionsvolumen von CHF 570 Millionen. Damit zählt Mobimo zu den führenden Immobiliengesellschaften der Schweiz. Weitere Informationen unter www.mobimo.ch.

 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Mobimo Medien- und IR-Stelle
Dynamics Group AG
Edwin van der Geest/Philippe Blangey/Alexandre Müller
+ 41 43 268 32 32
ir@mobimo.ch

Mobimo Holding AG
Dr. Christoph Caviezel, CEO
Manuel Itten, CFO
+41 44 397 11 86

 

THIS PRESS RELEASE IS NOT BEING ISSUED IN THE UNITED STATES OF AMERICA AND SHOULD NOT BE DISTRIBUTED TO UNITED STATES PERSONS OR PUBLICATIONS WITH A GENERAL CIRCULATION IN THE UNITED STATES. THIS DOCUMENT DOES NOT CONSTITUTE AN OFFER OR INVITATION TO SUBSCRIBE FOR OR PURCHASE ANY SECURITIES NOR DOES IT CONSTITUTE A PROSPECTUS WITHIN THE MEANING OF ARTICLE 652A OR 1156 OF THE SWISS CODE OF OBLIGATIONS OR A LISTING PROSPECTUS PURSUANT TO THE LISTING RULES OF THE SIX SWISS EXCHANGE. ANY DECISION TO PURCHASE ANY SECURITIES REFERRED TO HEREIN SHOULD BE SOLELY BASED ON THE RELEVANT PROSPECTUS. IN ADDITION, NEITHER THE BONDS NOR THE SHARES OF MOBIMO HOLDING AG INTO WHICH THE BONDS ARE CONVERTIBLE HAVE BEEN OR WILL BE REGISTERED UNDER THE UNITED STATES SECURITIES LAWS AND MAY NOT BE OFFERED, SOLD OR DELIVERED WITHIN THE UNITED STATES OR TO U.S. PERSONS ABSENT FROM REGISTRATION UNDER OR AN APPLICABLE EXEMPTION FROM THE REGISTRATION REQUIREMENTS OF THE UNITED STATES SECURITIES LAWS. THE INFORMATION CONTAINED IN THIS PRESS RELEASE IS NOT FOR PUBLICATION OR DISTRIBUTION IN CANADA, AUSTRALIA OR JAPAN AND DOES NOT CONSTITUTE AN OFFER OF SECURITIES FOR SALE IN CANADA, AUSTRALIA OR JAPAN. IN CONNECTION WITH THE OFFERING OF THE BONDS, UBS INVESTMENT BANK (THE 'STABILISATION AGENT') OR ANY PERSON ACTING ON BEHALF OF THE STABILISATION AGENT MAY OVER-ALLOT THE BONDS OR EFFECT TRANSACTIONS WITH A VIEW TO SUPPORTING THE MARKET PRICE OF THE BONDS AT A LEVEL HIGHER THAN THAT WHICH MIGHT OTHERWISE PREVAIL. HOWEVER, THERE IS NO ASSURANCE THAT THE STABILISATION AGENT (OR PERSONS ACTING ON BEHALF OF THE STABILISATION AGENT) WILL UNDERTAKE STABILISATION ACTIONS. SUCH STABILISATION, IF BEGUN, MAY BE ENDED AT ANY TIME, AND MUST BE BROUGHT TO AN END AFTER A LIMITED PERIOD. ANY STABILISATION OR OVER-ALLOTMENT MUST BE CONDUCTED BY THE STABILISATION AGENT (OR PERSONS ACTING ON BEHALF OF THE STABILISATION AGENT) IN ACCORDANCE WITH ALL APPLICABLE LAWS AND RULES. IN THE UNITED KINGDOM, THIS PRESS RELEASE IS DIRECTED ONLY AT (I) PERSONS WHO HAVE PROFESSIONAL EXPERIENCE IN MATTERS RELATING TO INVESTMENTS FALLING WITHIN ARTICLE 19(1) OF THE FINANCIAL SERVICES AND MARKETS ACT 2000 (FINANCIAL PROMOTION) ORDER 2005 (THE 'ORDER') AND (II) HIGH NET WORTH ENTITIES FALLING WITHIN ARTICLE 49(2) OF THE ORDER AND (III) PERSONS TO WHOM IT WOULD OTHERWISE BE LAWFUL TO DISTRIBUTE IT (ALL SUCH PERSONS TOGETHER BEING REFERRED TO AS 'RELEVANT PERSONS'). IN ADDITION, IF AND TO THE EXTENT THAT THIS PRESS RELEASE IS COMMUNICATED IN, OR THE OFFER OF SECURITIES TO WHICH IT RELATES IS MADE IN, ANY EEA MEMBER STATE THAT HAS IMPLEMENTED DIRECTIVE 2003/71/EC (TOGETHER WITH ANY APPLICABLE IMPLEMENTING MEASURES IN ANY MEMBER STATE, THE 'PROSPECTUS DIRECTIVE'), THIS PRESS RELEASE AND THE OFFERING OF ANY SECURITIES DESCRIBED HEREIN ARE ONLY ADDRESSED TO AND DIRECTED AT PERSONS IN THAT MEMBER STATE WHO ARE QUALIFIED INVESTORS WITHIN THE MEANING OF THE PROSPECTUS DIRECTIVE (OR WHO ARE OTHER PERSONS TO WHOM THE OFFER MAY LAWFULLY BE ADDRESSED) AND MUST NOT BE ACTED ON OR RELIED ON BY OTHER PERSONS IN THAT MEMBER STATE. THIS PRESS RELEASE IS NOT DIRECTED TO ITALIAN RESIDENTS OTHER THAN ITALIAN QUALIFIED INVESTORS.

 

16.06.2010 Mitteilung übermittelt durch die EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

EquityStory veröffentlicht regulatorische Mitteilungen, Medienmitteilungen mit Kapitalmarktbezug und Pressemitteilungen.
Die EquityStory Gruppe verbreitet Finanznachrichten für über 1'300 börsenkotierte Unternehmen im Original und in Echtzeit.
Das Schweizer Nachrichtenarchiv ist abrufbar unter www.equitystory.ch/nachrichten

---------------------------------------------------------------------------

16.06.2010 Mobimo Holding AG lanciert eine Wandelanleihe von bis zu CHF 175 Millionen mit Fälligkeit 2014 /web/mobimo.ch/media/medien/archiv/2010/20100616_Mobimo-Wandelanleihe_LAUNCH.pdf

Mobimo Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges

16.06.2010 06:57

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 72 KR

---------------------------------------------------------------------------

NOT FOR RELEASE, PUBLICATION OR DISTRIBUTION IN WHOLE OR IN PART, IN, INTO
OR
FROM THE UNITED STATES (OR TO U.S. PERSONS), CANADA, JAPAN, AUSTRALIA OR
ITALY
OR ANY OTHER JURISDICTION WHERE TO DO SO WOULD CONSTITUTE A VIOLATION OF THE RELEVANT LAWS OF SUCH JURISDICTION.

M e d i e n m i t t e i l u n g

Mobimo Holding lanciert eine Wandelanleihe von bis zu CHF 175 Millionen mit Fälligkeit 2014

Luzern, 16. Juni 2010 - Mobimo Holding AG, Luzern, Schweiz (die 'Emittentin') lanciert eine Wandelanleihe mit Fälligkeit 2014 in Höhe von CHF 125 Millionen oder bis zu CHF 175 Millionen, wenn sowohl die Erhöhungs- wie auch die Mehrzuteilungsoption vollständig ausgeübt werden (die 'Anleihe'). Die Anleihe ist in Namenaktien aus bedingtem Kapital der Mobimo Holding AG (die 'Aktien') wandelbar. UBS Investment Bank agiert als Lead Manager und alleiniger Bookrunner für die Anleihe.

Mobimo Holding AG emittiert die Anleihe, um von den gegenwärtig vorteilhaften Finanzierungsmöglichkeiten im Wandelanleihemarkt sowie dem attraktiven Zinsumfeld zu profitieren. Der Erlös der Anleihe wird hauptsächlich zur Finanzierung weiterer Entwicklungsprojekte und zur Erweiterung des Immobilienportfolios sowie für allgemeine Unternehmenszwecke verwendet.

Die Anleihe hat eine Laufzeit von 4 Jahren. Sie wird Investoren mit einer indikativen Zinsspanne von 2,0% - 2,5%, zahlbar jährlich nachträglich, sowie einer Wandelprämienspanne von 12% - 17% gegenüber dem volumengewichteten Durchschnittspreis der Aktien an der SIX Swiss Exchange vom Zeitpunkt der Lancierung bis zur Preisfestsetzung, welche im Verlaufe des Tages erwartet wird, vermarktet. Die Ausgabe- und Rückzahlungspreise betragen 100%. Die Emittentin hat das Recht, die Anleihe jederzeit frühestens am oder nach dem 21. Juli 2013 zum Rückzahlungspreis zuzüglich aufgelaufener und nicht bezahlter Zinsen zu kündigen, sofern der Schlusskurs der Aktien an mindestens 20 aufeinanderfolgenden Handelstagen mindestens 130% des Wandelpreises beträgt, oder aber jederzeit nach dem Liberierungsdatum zum Rückzahlungspreis zuzüglich aufgelaufener und nicht bezahlter Zinsen, falls weniger als 15% der Anleihe ausstehend sind. Die Emittentin hat UBS Investment Bank eine Erhöhungsoption von bis zu CHF 30 Millionen gewährt, die am Tag der Preisfestsetzung ausübbar ist, sowie eine Mehrzuteilungsoption zum Kauf von zusätzlichen bis zu CHF 20 Millionen der Anleihe, welche bis zum 23. Juni 2010 ausübbar ist. Die Anleihen haben einen Nominalwert von CHF 5'000 und sind ab dem 10. August 2010 bis zum 19. Juni 2014 in Aktien wandelbar. Die Zinsen der Anleihe unterliegen der eidgenössischen Verrechnungssteuer.

Die Ausgabe der Anleihe besteht aus einem öffentlichen Angebot in der Schweiz und Privatplatzierungen ausserhalb der Schweiz. Die Anleihe wird Investoren ausserhalb der Vereinigten Staaten basierend auf Regulation S unter dem U.S. Securities Act von 1933, in der jeweils geltenden Fassung, sowie unter Beachtung der Gesetze und Regulierungen in den betreffenden Ländern, in welchen ein Angebot unterbreitet wird, angeboten. UBS Investment Bank agiert als Lead Manager und alleiniger Bookrunner für die Anleihe und Bank Vontobel AG, Zürcher Kantonalbank und Reichmuth & Co agieren als Co-Managers.

Das Liberierungsdatum der Anleihe ist voraussichtlich am oder um den 30. Juni 2010. Es wird ein Gesuch für die provisorische Zulassung zum Handel der Anleihe an der SIX Swiss Exchange ab dem 25. Juni 2010 gestellt. Die Aktien sind an der SIX Swiss Exchange gemäss Standard für Immobiliengesellschaften kotiert und werden dort gehandelt.

Die Emittentin hat einer 90-tägigen Lock-up Periode zugestimmt.

Das bisherige Geschäftsergebnis der Mobimo Gruppe im Jahr 2010 entspricht den Erwartungen der Geschäftsleitung. Als Folge der strategischen Anpassung, wonach Entwicklungsliegenschaften, die für den Verkauf vorgesehen waren, zunehmend in Renditeliegenschaften umgewandelt werden, haben die Einnahmen aus dem Verkauf von Wohnungen entsprechend der kleineren Anzahl Promotionsliegenschaften seit Jahresbeginn im Vergleich zur Vorjahresperiode abgenommen. Im Gegensatz dazu haben die Mieterträge seit Jahresbeginn im Vorjahresvergleich infolge der Akquisition der LO Holding zugenommen. Für das gesamte Jahr 2010 ist die Geschäftsleitung zuversichtlich, dass das Ergebnis der Mobimo Gruppe, vor Sondereffekten, in etwa dem Vorjahresniveau entsprechen wird.

 

Über Mobimo

Die Mobimo Holding AG wurde 1999 in Luzern gegründet und ist seit 2005 an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange kotiert. Die Mobimo-Gruppe verfügt über einen attraktiven Portfoliomix von Anlageobjekten mit stabilen Erträgen und Entwicklungsobjekten mit hohem Wertsteigerungspotenzial. Die Investitionen werden an zukunftsträchtigen Standorten in den Wirtschaftsräumen Zürich, Luzern/Zug, Basel, St. Gallen und Lausanne/Genf getätigt. Mobimo verfügt über ein attraktives Gesamtportfolio im Wert von CHF 1,9 Mia. bestehend aus 112 Anlageliegenschaften mit einem Soll-Mietertrag von rund CHF 92 Millionen sowie aus Entwicklungsobjekten für das eigene Portfolio und für den Verkauf von Stockwerkeigentum mit einem aktuellen Investitionsvolumen von CHF 570 Millionen. Damit zählt Mobimo zu den führenden Immobiliengesellschaften der Schweiz. Weitere Informationen unter www.mobimo.ch.

 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Mobimo Medien- und IR-Stelle
Dynamics Group AG
Edwin van der Geest/Philippe Blangey/Alexandre Müller
+ 41 43 268 32 32
ir@mobimo.ch

Mobimo Holding AG
Dr. Christoph Caviezel, CEO
Manuel Itten, CFO
+41 44 397 11 86

 

THIS PRESS RELEASE IS NOT BEING ISSUED IN THE UNITED STATES OF AMERICA AND SHOULD NOT BE DISTRIBUTED TO UNITED STATES PERSONS OR PUBLICATIONS WITH A GENERAL CIRCULATION IN THE UNITED STATES. THIS DOCUMENT DOES NOT CONSTITUTE AN OFFER OR INVITATION TO SUBSCRIBE FOR OR PURCHASE ANY SECURITIES NOR DOES IT CONSTITUTE A PROSPECTUS WITHIN THE MEANING OF ARTICLE 652A OR 1156 OF THE SWISS CODE OF OBLIGATIONS OR A LISTING PROSPECTUS PURSUANT TO THE LISTING RULES OF THE SIX SWISS EXCHANGE. ANY DECISION TO PURCHASE ANY SECURITIES REFERRED TO HEREIN SHOULD BE SOLELY BASED ON THE RELEVANT PROSPECTUS. IN ADDITION, NEITHER THE BONDS NOR THE SHARES OF MOBIMO HOLDING AG INTO WHICH THE BONDS ARE CONVERTIBLE HAVE BEEN OR WILL BE REGISTERED UNDER THE UNITED STATES SECURITIES LAWS AND MAY NOT BE OFFERED, SOLD OR DELIVERED WITHIN THE UNITED STATES OR TO U.S. PERSONS ABSENT FROM REGISTRATION UNDER OR AN APPLICABLE EXEMPTION FROM THE REGISTRATION REQUIREMENTS OF THE UNITED STATES SECURITIES LAWS.
THE INFORMATION CONTAINED IN THIS PRESS RELEASE IS NOT FOR PUBLICATION OR DISTRIBUTION IN CANADA, AUSTRALIA OR JAPAN AND DOES NOT CONSTITUTE AN OFFER OF SECURITIES FOR SALE IN CANADA, AUSTRALIA OR JAPAN.
IN CONNECTION WITH THE OFFERING OF THE BONDS, UBS INVESTMENT BANK (THE 'STABILISATION AGENT') OR ANY PERSON ACTING ON BEHALF OF THE STABILISATION AGENT MAY OVER-ALLOT THE BONDS OR EFFECT TRANSACTIONS WITH A VIEW TO SUPPORTING THE MARKET PRICE OF THE BONDS AT A LEVEL HIGHER THAN THAT WHICH MIGHT OTHERWISE PREVAIL. HOWEVER, THERE IS NO ASSURANCE THAT THE STABILISATION AGENT (OR PERSONS ACTING ON BEHALF OF THE STABILISATION AGENT) WILL UNDERTAKE STABILISATION ACTIONS. SUCH STABILISATION, IF BEGUN, MAY BE ENDED AT ANY TIME, AND MUST BE BROUGHT TO AN END AFTER A LIMITED PERIOD. ANY STABILISATION OR OVER-ALLOTMENT MUST BE CONDUCTED BY THE STABILISATION AGENT (OR PERSONS ACTING ON BEHALF OF THE STABILISATION AGENT) IN ACCORDANCE WITH ALL APPLICABLE LAWS AND RULES.
IN THE UNITED KINGDOM, THIS PRESS RELEASE IS DIRECTED ONLY AT (I) PERSONS WHO HAVE PROFESSIONAL EXPERIENCE IN MATTERS RELATING TO INVESTMENTS FALLING WITHIN ARTICLE 19(1) OF THE FINANCIAL SERVICES AND MARKETS ACT 2000 (FINANCIAL PROMOTION) ORDER 2005 (THE 'ORDER') AND (II) HIGH NET WORTH ENTITIES FALLING WITHIN ARTICLE 49(2) OF THE ORDER AND (III) PERSONS TO WHOM IT WOULD OTHERWISE BE LAWFUL TO DISTRIBUTE IT (ALL SUCH PERSONS TOGETHER BEING REFERRED TO AS 'RELEVANT PERSONS').
IN ADDITION, IF AND TO THE EXTENT THAT THIS PRESS RELEASE IS COMMUNICATED IN, OR THE OFFER OF SECURITIES TO WHICH IT RELATES IS MADE IN, ANY EEA MEMBER STATE THAT HAS IMPLEMENTED DIRECTIVE 2003/71/EC (TOGETHER WITH ANY APPLICABLE IMPLEMENTING MEASURES IN ANY MEMBER STATE, THE 'PROSPECTUS DIRECTIVE'), THIS PRESS RELEASE AND THE OFFERING OF ANY SECURITIES DESCRIBED HEREIN ARE ONLY ADDRESSED TO AND DIRECTED AT PERSONS IN THAT MEMBER STATE WHO ARE QUALIFIED INVESTORS WITHIN THE MEANING OF THE PROSPECTUS DIRECTIVE (OR WHO ARE OTHER PERSONS TO WHOM THE OFFER MAY LAWFULLY BE ADDRESSED) AND MUST NOT BE ACTED ON OR RELIED ON BY OTHER PERSONS IN THAT MEMBER STATE.
THIS PRESS RELEASE IS NOT DIRECTED TO ITALIAN RESIDENTS OTHER THAN ITALIAN QUALIFIED INVESTORS.

 

16.06.2010 Mitteilung übermittelt durch die EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

EquityStory veröffentlicht regulatorische Mitteilungen, Medienmitteilungen mit Kapitalmarktbezug und Pressemitteilungen.
Die EquityStory Gruppe verbreitet Finanznachrichten für über 1'300 börsenkotierte Unternehmen im Original und in Echtzeit.
Das Schweizer Nachrichtenarchiv ist abrufbar unter www.equitystory.ch/nachrichten

---------------------------------------------------------------------------

01.06.2010 Mobimo wird mit IPD EuroProperty Award ausgezeichnet /web/mobimo.ch/media/medien/archiv/2010/20100601_IPD_Award.pdf

Mobimo Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges

01.06.2010 19:08

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 72 KR

---------------------------------------------------------------------------

 

Luzern, 28. Mai 2010 - IPD und EuroProperty haben Mobimo in der Kategorie 'Balanced Fund - höchster Total Return, annualisiert auf 3 Jahre bis Dezember 2009, Schweiz' mit dem IPD EuroProperty Award ausgezeichnet.

Mobimo Holding AG (Mobimo) gewinnt nach 2007 zum zweiten Mal die Auszeichnung in der Kategorie 'Balance Fund höchster Total Return, annualisiert auf 3 Jahre - Schweiz'. 2008 ging die Auszeichnung an die LO Holding Lausanne Ouchy SA, die im vergangenen Jahr erfolgreich in die Mobimo-Gruppe integriert wurde. Mit den IPD EuroProperty Awards werden Investment-Leistungen im Immobiliensektor von Pensionsfonds und Lebensversicherungen, gepoolten Fonds sowie von Immobilienanlagegesellschaften in Europa ausgezeichnet. Die Benchmarks, an denen die jeweiligen Leistungen gemessen wurden, sind den Datenbanken der IPD Investment Property Databank der einzelnen Länder entnommen. Am Wettbewerb nahmen in diesem Jahr mit Deutschland, Frankreich, Grossbritannien, Irland, Italien, Niederlande, Norwegen, Portugal und der Schweiz insgesamt neun Länder teil.

In der Schweiz werden ca. CHF 135 Mrd. Immobilien durch institutionelle Immobilieninvestoren gehalten. Davon werden rund CHF 64 Mrd. von IPD in Datenbanken und Benchmark-Analysen - mit total 4'244 Objekten von 35 Investoren - erfasst.

 

---------------------------------------------------------------------------

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Über Mobimo
Die Mobimo Holding AG wurde 1999 in Luzern gegründet und ist seit 2005 an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange kotiert. Die Mobimo-Gruppe verfügt über einen attraktiven Portfoliomix von Anlageobjekten mit stabilen Erträgen und Entwicklungsobjekten mit hohem Wertsteigerungspotenzial. Die Investitionen werden an zukunftsträchtigen Standorten in den Wirtschaftsräumen Zürich, Lu-zern/Zug, Basel, St. Gallen und Lausanne/Genf getätigt. Mobimo verfügt über ein attraktives Gesamtportfolio im Wert von CHF 1,9 Mia. bestehend aus 112 Anlageliegenschaften mit einem Soll-Mietertrag von rund CHF 92 Millionen sowie aus Entwicklungsobjekten für das eigene Portfolio und für den Verkauf von Stockwerkeigentum mit einem aktuellen Investitionsvolumen von CHF 550 Milli-onen. Damit zählt Mobimo zu den führenden Immobiliengesellschaften der Schweiz. Weitere Infor-mationen unter www.mobimo.ch.

Über IPD / Euro Property
IPD ist ein globales Dienstleistungsunternehmen, das im Bereich der objektiven Messung der Performance von Gewerbeimmobilien tätig ist. Als weltweite Nummer eins in der Immobilienperformanceanalyse für Fonds, Anleger, Manager und Mieter bietet IPD eine ganze Palette an Dienstleistungen und Produkten an, darunter Research, Reporting, Benchmarking, Veranstaltung von Fachkonferenzen und Immobilienindizes. Das Unternehmen ist in über 20 Ländern in Europa, den USA, Kanada, Australien, Neuseeland und Japan vertreten. Die von IPD erstellten Indizes stellen die Basis für den Handel mit Gewerbeimmobilienderivaten dar und sind gleichzeitig der weltweit anerkannteste Massstab für Immobilienrenditen. Weitere Informationen finden Sie auf www.ipd.com.

Kontakt
Christoph Caviezel
CEO
Tel. +41 44 397 11 56
christoph.caviezel@mobimo.ch

Manuel Itten
CFO
Tel. +41 44 397 11 44
manuel.itten@mobimo.ch

 

Agenda
6. April 2011: 11. Ordentliche Generalversammlung der Mobimo Holding AG

 

 

01.06.2010 Mitteilung übermittelt durch die EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

EquityStory veröffentlicht regulatorische Mitteilungen, Medienmitteilungen mit Kapitalmarktbezug und Pressemitteilungen.
Die EquityStory Gruppe verbreitet Finanznachrichten für über 1'300 börsenkotierte Unternehmen im Original und in Echtzeit.
Das Schweizer Nachrichtenarchiv ist abrufbar unter www.equitystory.ch/nachrichten

---------------------------------------------------------------------------

05.05.2012 Mobimo Holding AG: Generalversammlung genehmigt alle Anträge des Verwaltungsrates /web/mobimo.ch/media/medien/archiv/2010/20100505_Mobimo-GV.pdf

Mobimo Holding AG / Schlagwort(e): Generalversammlung

05.05.2010 19:40

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 72 KR

---------------------------------------------------------------------------

M e d i e n m i t t e i l u n g

 

Generalversammlung genehmigt alle Anträge des Verwaltungsrates

Luzern, 5. Mai 2010

Heute fand in Luzern die 10. ordentliche Generalversammlung der Mobimo Holding AG statt. An der Generalversammlung nahmen 237 Aktionäre teil. Insgesamt waren 49.4% des stimmberechtigten Aktienkapitals vertreten. Sämtliche Anträge des Verwaltungsrates wur-den mit deutlicher Mehrheit angenommen. Insbesondere stimmten die Aktionäre der Bar-ausschüttung von CHF 9.00 pro Namenaktie in Form einer verrechnungssteuerfreien Nennwertrückzahlung zu. Alle Verwaltungsräte wurden für ein weiteres Amtsjahr wieder-gewählt.

Die 11. ordentliche Generalversammlung der Mobimo Holding AG findet am 06. April 2011 statt.

 

---------------------------------------------------------------------------

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Über Mobimo
Die Mobimo Holding AG wurde 1999 in Luzern gegründet und ist seit 2005 an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange kotiert. Die Mobimo-Gruppe verfügt über einen attraktiven Portfoliomix von Anlageobjekten mit stabilen Erträgen und Entwicklungsobjekten mit hohem Wertsteigerungspotenzi-al. Die Investitionen werden an zukunftsträchtigen Standorten in den Wirtschaftsräumen Zürich, Lu-zern/Zug, Basel, St. Gallen und Lausanne/Genf getätigt. Mobimo verfügt über ein attraktives Ge-samtportfolio im Wert von CHF 1,9 Mia. bestehend aus 112 Anlageliegenschaften mit einem Soll-Mietertrag von rund CHF 92 Millionen sowie aus Entwicklungsobjekten für das eigene Portfolio und für den Verkauf von Stockwerkeigentum mit einem aktuellen Investitionsvolumen von CHF 550 Milli-onen. Damit zählt Mobimo zu den führenden Immobiliengesellschaften der Schweiz. Weitere Infor-mationen unter www.mobimo.ch.

 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Mobimo Holding AG
Dr. Christoph Caviezel, CEO
Manuel Itten, CFO
044 397 11 86
ir@mobimo.ch

 

05.05.2010 Mitteilung übermittelt durch die EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

EquityStory veröffentlicht regulatorische Mitteilungen, Medienmitteilungen mit Kapitalmarktbezug und Pressemitteilungen.
Die EquityStory Gruppe verbreitet Finanznachrichten für über 1'300 börsenkotierte Unternehmen im Original und in Echtzeit.
Das Schweizer Nachrichtenarchiv ist abrufbar unter www.equitystory.ch/nachrichten

---------------------------------------------------------------------------

04.05.2010 Mobimo Holding AG vollzieht Übernahme der 04 Real AG /web/mobimo.ch/media/medien/archiv/2010/20100504_Medienmitteilung_Mobimo_04Real.pdf

Mobimo Holding AG / Firmenübernahme

04.05.2010 19:11

Veröffentlichung einer Adhoc News, übermittelt
durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

M e d i e n m i t t e i l u n g

 

Mobimo Holding AG vollzieht Übernahme der 04 Real AG

Luzern/Lausanne, 4. Mai 2010 - Die Mobimo Holding AG hat heute den Kauf von 100% der Aktien der 04Real AG vollzogen. Eine entsprechende Vereinbarung war bereits am 22. Dezember 2009 unterzeichnet worden.

Die 04Real AG besitzt das 12'600 m2 grosse Areal eingebetet zwischen Avenue d'Ouchy, Avenue de la Gare und Place de la Gare, direkt angrenzend am Hauptbahnhof von Lau-sanne. Der Gebäudekomplex befindet sich in einer Umnutzungsphase und umfasst Mietflä-chen im Ausmass von gut 45'000 m2. Die Liegenschaft zeichnet sich neben ihrer zentralen städtischen Lage durch ihre exquisite, unverbaubare Sicht Richtung See, Stadt und Alpen aus.

'Wir freuen uns, dass wir jetzt mit unserem Team in Lausanne dieses interessante und viel versprechende Entwicklungsprojekt in Angriff nehmen können' betont Christoph Caviezel, CEO der Mobimo Holding AG. Das Areal bietet die Möglichkeit, zusätzlich rund 20'000 m2 Nutzfläche mit Wohnungen oder verwandten Nutzungen zu realisieren. In den Hallen der bahnhofsnahen Untergeschosse (dem ehemaligen Postbahnhof) beabsichtigt Mobimo eine attraktive und der speziellen Lage entsprechenden Immobilienentwicklung zu initialisieren.

 

---------------------------------------------------------------------------

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Über Mobimo
Die Mobimo Holding AG wurde 1999 in Luzern gegründet und ist seit 2005 an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange kotiert. Die Mobimo-Gruppe verfügt über einen attraktiven Portfoliomix von Anlageobjekten mit stabilen Erträgen und Entwicklungsobjekten mit hohem Wertsteigerungspotenzi-al. Die Investitionen werden an zukunftsträchtigen Standorten in den Wirtschaftsräumen Zürich, Lu-zern/Zug, Basel, St. Gallen und Lausanne/Genf getätigt. Mobimo verfügt über ein attraktives Ge-samtportfolio im Wert von CHF 1,9 Mia. bestehend aus 112 Anlageliegenschaften mit einem Soll-Mietertrag von rund CHF 92 Millionen sowie aus Entwicklungsobjekten für das eigene Portfolio und für den Verkauf von Stockwerkeigentum mit einem aktuellen Investitionsvolumen von CHF 550 Milli-onen. Damit zählt Mobimo zu den führenden Immobiliengesellschaften der Schweiz. Weitere Infor-mationen unter www.mobimo.ch.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Mobimo Holding AG
Dr. Christoph Caviezel, CEO
Manuel Itten, CFO
044 397 11 86
ir@mobimo.ch

 

 

 

04.05.2010 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

09.03.2010 Mobimo Holding AG: Mobimo erzielt im Geschäftsjahr 2009 ein sehr gutes Ergebnis /web/mobimo.ch/media/medien/archiv/2010/20100309_Mobimo-D-Ergebnis.pdf

Mobimo Holding AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis

09.03.2010 06:51

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 72 KR

---------------------------------------------------------------------------

M e d i e n m i t t e i l u n g

Mobimo erzielt im Geschäftsjahr 2009 ein sehr gutes Ergebnis

* Reingewinn von CHF 62.6 Millionen bzw. CHF 14.09 pro Aktie
* Gesamtportfolio erhöht sich auf CHF 1,9 Milliarden
* Strategische Expansion in die Westschweiz gelungen
* Eigenkapitalrendite von 8% und solide Eigenkapitalquote von 48%
* Erneut Ausschüttung von CHF 9.00 pro Aktie beantragt

Luzern, 9. März 2010 - 2009 war ein erfolg- und ereignisreiches Jahr für die Mobimo Holding AG ('Mobimo'). Der EBIT liegt mit CHF 98,5 Mio. 26% über dem Vorjahr (CHF 77,9 Mio.), vor Neubewertungseffekten nahm er um 29% auf CHF 89,1 Mio. zu (Vorjahr CHF 69,0 Mio.). Der Reingewinn der Gesellschaft erhöhte sich um 39% auf CHF 62.6 Millionen (Vorjahr CHF 45.0 Millionen). In diesem Gewinn ist ein Erfolg aus Neubewertung der Liegenschaften von CHF 9.3 Millionen (Vorjahr CHF 9.0 Millionen), sowie ein negativer Goodwill von CHF 15.6 Mio. enthalten. Dadurch erhöhte sich der Gewinn je Aktie um 36% auf CHF 14.09 (Vorjahr CHF 10.37) bzw. vor Neubewertung um 42% auf CHF 12.51 (Vorjahr CHF 8.82). Daraus resultiert eine Ei-genkapitalrendite von 8.0% bzw. von 7.1% vor Neubewertungseffekten. Bis zum Ende des Ge-schäftsjahres 2009 nahm der Gesamtwert des Immobilienportfolios um 26% auf CHF 1,9 Milliarden (Vorjahr CHF 1,5 Milliarden) zu.

Mobimo hat die im Vorjahr angepassten strategischen Leitlinien umgesetzt und durch den Zusam-menschluss mit der LO Holding Lausanne-Ouchy SA ('LO') ein wichtiges Ziel erreicht. Mit dieser Transaktion gelang der Eintritt in den zukunftsträchtigen Wirtschaftsraum Lausanne/Genf sowie eine signifikante Diversifikation des Portfolios, handelt es sich bei den LO-Liegenschaften im Wert von CHF 393 Millionen doch um hochwertige Gebäude im Stadtzentrum von Lausanne.

Ergebnisverbesserungen im Anlage- und Promotionsgeschäft trotz anspruchsvollem wirt-schaftlichem Umfeld

Ingesamt erhöhten sich die Mieterträge um 9% auf CHF 71.8 Millionen (Vorjahr CHF 65.6 Millionen), der Aufwand für vermietete Objekte lag unverändert bei 12%, Von den zusätzlich generierten Miet-einnahmen entfallen CHF 3.8 Millionen auf den Zugang des LO-Anlageportfolios. Der Erfolg aus Vermietungstätigkeit verbesserte sich um 9% auf CHF 63.1 Millionen (Vorjahr CHF 57.9 Millionen). Im Rahmen der Portfolio-Optimierung wurden in der Berichtsperiode sechs Anlage-Liegenschaften mit einem Gesamterlös von CHF 40.1 Millionen gewinnbringend verkauft.

Im Vermietungsmarkt für Büro- und Gewerbeflächen zeigen sich erwartungsgemäss Spuren des schwierigen wirtschaftlichen Umfeldes. Obwohl 2009 eine Erhöhung der Mietzinseinnahmen erzielt werden konnte, stieg die Leerstandsquote leicht auf 6,7% (Vorjahr 6,1%) an. Die Wiedervermietung von frei werdenden Flächen dürfte im laufenden Geschäftsjahr nach wie vor anspruchsvoll bleiben.

Im Bereich der Promotion sorgten die günstigen Hypothekarzinsen und die hohe Nachfrage nach Sachwerten, verbunden mit einer nach wie vor zuversichtlichen Konsumentenstimmung, für eine rege Nachfrage nach Wohneigentum. Dank den attraktiven Stockwerkeigentumsangeboten im Raum Zürich konnte Mobimo optimal von diesen Marktverhältnissen profitieren und verkaufte insgesamt 160 Wohnungen - soviel wie noch nie in der Geschichte der Gesellschaft. Der damit erzielte Erlös betrug CHF 182.3 Millionen (Vorjahr 126.8 Millionen), und der damit verbundene Erfolg stieg um 13% auf CHF 25.2 Millionen (Vorjahr CHF 22.4 Millionen).

Stabile Wertentwicklung der Liegenschaften und Einmaleffekt aus LO-Übernahme
Ein positiver Neubewertungserfolg von CHF 8.0 Mio. wurde mit den Liegenschaften im Bau erzielt, die für den eigenen Portfoliobestand entwickelt werden. Das bestehende Portfolio weist eine insge-samt stabile Wertentwicklung aus, daraus resultiert ein positiver Neubewertungserfolg von CHF 1.3 Mio.
Mit der erfolgreichen Andienung von 98.9% im Rahmen des öffentlichen Umtauschangebotes für die Aktionäre der LO Holding Lausanne Ouchy SA fand der Zusammenschluss der beiden Gesellschaf-ten am 9. November 2009 statt. Die beim Zusammenschluss ausgegebenen Mobimo Aktien wurden gemäss IFRS zum Börsenkurs per Übernahmestichtag bewertet. Aus der Transaktion resultierte ein negativer Goodwill im Betrag von CHF 15.6 Mio., der als Einmaleffekt aus dem Kauf direkt erfolgs-wirksam erfasst wurde.

Gut gefüllte Projektpipeline
Die Gruppe realisiert momentan mehrere Bauprojekte mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von CHF 550 Millionen, wovon rund CHF 150 Millionen in den Bau von attraktiven Wohnungen für das eigene Portfolio an guten Lagen in Zürich und Lausanne fliessen. Mobimo verfügt zudem über Ent-wicklungsobjekte und Areale, die in den kommenden Jahren insgesamt ein Bauvolumen in der Grössenordnung von weiteren rund 500 Millionen ermöglichen werden. Dank diesem Investitionspo-tenzial an attraktiven Standorten ist die Gesellschaft von der zurzeit angespannten Situation auf dem Transaktionsmarkt wenig betroffen. Solide Finanzierung Mit einer Eigenkapitalquote von 48% bleibt Mobimo weiterhin solide finanziert. Der durchschnittliche Zinssatz für Finanzverbindlichkeiten reduzierte sich von 3.5% im Vorjahr auf 3.1% in der Berichtspe-riode. Der Zinsspread stieg 2009 auf attraktive 2,3% (Vorjahr 2,0%). Mobimo finanziert sich langfris-tig, die durchschnittliche Restlaufzeit der Finanzverbindlichkeiten betrug per Jahresende 5.1 Jahre (Vorjahr 5.9 Jahre).

Dividendenantrag
Der Verwaltungsrat wird der Generalversammlung vom 5. Mai 2010 erneut eine Ausschüttung in Form einer Nennwertrückzahlung in der Höhe von CHF 9.00 je Aktie vorschlagen. Bezogen auf den Jahrsendkurs der Mobimo-Aktie ergibt dies eine Dividendenrendite von 5,1%.

Ausblick
Schwerpunkte im laufenden Geschäftsjahr 2010 werden die Flächenvermarktung, der Verkauf von Stockwerkeigentum, die Integration der LO sowie die Weiterentwicklung der Projektpipeline sein. Da im Zuge der Erhöhung des Wohnanteils im Anlageportfolio einige Objekte nicht mehr als Stockwerk-eigentum verkauft sondern neu als Anlageobjekte realisiert werden, wird sich der Verkaufserfolg aus Promotion verringern, der Anteil der regelmässigen Mieteinnahmen hingegen weiter erhöhen.

 

---------------------------------------------------------------------------

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Über Mobimo
Die Mobimo Holding AG wurde 1999 in Luzern gegründet und ist seit 2005 an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange kotiert. Die Mobimo-Gruppe verfügt über einen attraktiven Portfoliomix von Anlageobjekten mit stabilen Erträgen und Entwicklungsobjekten mit hohem Wertsteigerungspotenzi-al. Die Investitionen werden an zukunftsträchtigen Standorten in den Wirtschaftsräumen Zürich, Lu-zern/Zug, Basel, St. Gallen und Lausanne/Genf getätigt. Mobimo verfügt über ein attraktives Ge-samtportfolio im Wert von CHF 1,9 Mia. bestehend aus 112 Anlageliegenschaften mit einem Soll-Mietertrag von rund CHF 92 Millionen sowie aus Entwicklungsobjekten für das eigene Portfolio und für den Verkauf von Stockwerkeigentum mit einem aktuellen Investitionsvolumen von CHF 550 Mil-lionen. Damit zählt Mobimo zu den führenden Immobiliengesellschaften der Schweiz. Weitere Infor-mationen unter www.mobimo.ch.

 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Mobimo Holding AG
Dr. Christoph Caviezel, CEO
Manuel Itten, CFO
044 397 11 86

 

 

 

09.03.2010 Mitteilung übermittelt durch die EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

EquityStory veröffentlicht regulatorische Mitteilungen, Medienmitteilungen mit Kapitalmarktbezug und Pressemitteilungen.
Die EquityStory Gruppe verbreitet Finanznachrichten für über 1'300 börsenkotierte Unternehmen im Original und in Echtzeit.
Das Schweizer Nachrichtenarchiv ist abrufbar unter www.equitystory.ch/nachrichten

---------------------------------------------------------------------------

05.02.2010 Mobimo Holding AG: Save the date, Analystenkonferenz 9. März 2010, 14.00 Uhr /web/mobimo.ch/media/medien/archiv/

Mobimo Holding AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis

05.02.2010 14:19

Veröffentlichung einer Medienmitteilung

---------------------------------------------------------------------------

Save the date:


Mobimo Holding-Jahresresultate am 9. März 2010 in Küsnacht/ZH

Sehr geehrte Damen und Herren

Wir möchten die Gelegenheit nutzen, Sie aus erster Hand über die erzielten Ergebnisse und die operativen Fortschritte der Mobimo Holding AG in 2009 zu informieren. Neben den Jahreszahlen präsentieren wir Ihnen das Geschäftsmodell der Gruppe im Detail und geben einen Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr 2010.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am 9. März 2010, um 14:00 bei uns in Küsnacht und einen anregenden Informationsaustausch. Bitte reservieren Sie sich den Termin - die definitive Einladung folgt Ende Februar.


Freundliche Grüsse
Christine Hug
GL-Assistenz / Kommunikation

Mobimo Verwaltungs AG
Seestrasse 59
8700 Küsnacht ZH
Tel +41 44 397 11 86
Fax +41 44 397 11 60
christine.hug@mobimo.ch

 

 

 

05.02.2010 Mitteilung übermittelt durch die EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

EquityStory veröffentlicht regulatorische Mitteilungen, Medienmitteilungen mit Kapitalmarktbezug und Pressemitteilungen.
Die EquityStory Gruppe verbreitet Finanznachrichten für über 1'300 börsenkotierte Unternehmen im Original und in Echtzeit.
Das Schweizer Nachrichtenarchiv ist abrufbar unter www.equitystory.ch/nachrichten

---------------------------------------------------------------------------

05.02.2010 Mobimo Holding AG: Save the date, Pressekonferenz 9. März 2010, 10.00 Uhr /web/mobimo.ch/media/medien/archiv/

Mobimo Holding AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis

05.02.2010 14:06

Veröffentlichung einer Medienmitteilung

---------------------------------------------------------------------------

Save the date:

Mobimo Holding-Jahresresultate am 9. März 2010 in Küsnacht/ZH

Sehr geehrte Damen und Herren

Wir möchten die Gelegenheit nutzen, Sie aus erster Hand über die erzielten Ergebnisse und die operativen Fortschritte der Mobimo Holding AG in 2009 zu informieren. Neben den Jahreszahlen präsentieren wir Ihnen das Geschäftsmodell der Gruppe im Detail und geben einen Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr 2010.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am 9. März 2010, um 10:00 bei uns in Küsnacht und einen anregenden Informationsaustausch. Bitte reservieren Sie sich den Termin - die definitive Einladung folgt Ende Februar.

 

 

 

Freundliche Grüsse

Mobimo Verwaltungs AG
Christine Hug
GL-Assistenz / Kommunikation

Seestrasse 59
8700 Küsnacht ZH
Tel +41 44 397 11 86
Fax +41 44 397 11 60
christine.hug@mobimo.ch

 

 

 

05.02.2010 Mitteilung übermittelt durch die EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

EquityStory veröffentlicht regulatorische Mitteilungen, Medienmitteilungen mit Kapitalmarktbezug und Pressemitteilungen.
Die EquityStory Gruppe verbreitet Finanznachrichten für über 1'300 börsenkotierte Unternehmen im Original und in Echtzeit.
Das Schweizer Nachrichtenarchiv ist abrufbar unter www.equitystory.ch/nachrichten

---------------------------------------------------------------------------

webcontact-mobimo@itds.ch